Wichtig ist für Eidechse, Maus und Co., dass sie frei sind und vor allem froh.

Grün- und Ausgleichsflächen

Ein identitätsbildendes Merkmal der ÖkoSiedlung ist der zentral gelegene Park, eine grüne Mitte für Bewohner und Besucher. Dieser dient als Frischluftschneise und versorgt die ÖkoSiedlung mit zirkulierender Luft. Der Park verbindet die einzelnen Bereiche des Quartiers und bietet einen Zugang zu den Obstwiesen. Gesunde Baumbestände werden in das Quartier integriert und durch viele neue Bäume ergänzt. Struktur- und artenreich bepflanzte Gärten und zahlreiche begrünte Dächer prägen das Quartiersbild.

Damit die ÖkoSiedlung im Einklang mit der Natur entstehen kann, galt es, das Baugebiet im Vorfeld vorzubereiten. Dazu gehörte vor allem die Umsiedlung der dort lebenden Tiere. So wurden Zauneidechsen und Neuntöter auf ein benachbartes Gebiet umgesiedelt. Die neue Heimat der Tiere, ein etwa zwei Hektar großes Areal, bietet durch zahlreiche Neupflanzungen artgerechte Lebensbedingungen. Hier bekommt die Tier- und Pflanzenwelt die Ruhe, die sie braucht.

Hier Haus kaufen
close slider

Aktuell im Verkauf befinden sich die Gartenstadthäuser.
Im Laufe der Zeit kommen weitere Wohnformen hinzu.

Sie möchten mehr erfahren?
Gern können Sie uns unter 0 61 92/99 16-3333 anrufen. Oder nehmen Sie über das folgende Formular Kontakt zu uns auf:






Wünsche RückrufWeitere InformationenBesichtigungstermin vereinbaren


Ich habe den Datenschutzhinweis* gelesen.

* Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.